Stadtparks, Wellness und Kultur

Relaxen in Berlin

Relaxen klappt in Berlin fast an jeder Ecke. Mit unzähligen Parks, öffentlichen Gärten und Stadtwäldern gilt die Hauptstadt als grünste Metropole Europas. Auch in Sachen Wellness hat Berlin die Nase vorn – mit dem richtigen Wohlfühl-Tempel für jeden Geschmack. Ein wenig Kultur darf im Berliner Relax-Programm natürlich nicht fehlen. Das Angebot reicht vom geschmackvollen Varieté bis Operngenuss. Gut, wenn dann auch noch der Rahmen stimmt: Ein Aufenthalt im charmanten Mercure Hotel Berlin City macht die Erholung in der Hauptstadt perfekt!
In den Mercure Hotels beginnt die Entspannung schon beim Aufwachen. Dank der komfortablen Betten und der Wohlfühl-Atmosphäre der Zimmer starten Gäste erholt und gut gelaunt in den Tag. Anschließend erwartet Sie in Ihrem Mercure Hotel Berlin City ein exquisites Frühstücksbuffet, das Sie im modernen und zugleich heimeligen Ambiente in aller Ruhe genießen, bevor es nach draußen geht.
Erholung im Grünen: Volkspark Friedrichshain
Starten Sie den Tag mit einem Spaziergang im Grünen – zum Beispiel auf dem 49 Hektar großen Gelände des Volksparks Friedrichshain. Hier warten nicht nur saubere Grünflächen, sondern auch ein romantischer Schwanenteich und der berühmte Märchenbrunnen auf Erholungsuchende. Im Sommer genießen Filmfans hier eines der schönsten Freiluftkinos der Stadt, während sich Familien mit Kindern gern im „Indianerdorf“ tummeln, einem besonders schönen Abenteuerspielplatz. Alternativ lässt sich bei einem Spaziergang im Mauerpark Berliner Geschichte schnuppern. Hier bildete die Berliner Mauer einst die Grenze zwischen den damaligen Bezirken Wedding und Prenzlauer Berg. Übrigens: Am Wochenende schlendert man im Mauerpark entspannt über den größten Flohmarkt Berlins.
Entspannte Pause im City Hotel
Dank der zentralen Lage wollen Sie vielleicht einen Zwischenstopp im Hotel einlegen. Schließlich sind Sie heute nicht auf Hardcore-Sightseeing-Tour, sondern in Sachen Entspannung unterwegs. Auf Wunsch verbinden Sie die Pause mit einem gemütlichen Lunch im Hotel. Auf unserer Mittagskarte finden Sie Gerichte der modernen Hauptstadt-Küche, von leckerem Street Food bis zu schmackhaften Salaten. Genau die richtige Grundlage für einen entspannten Nachmittag im Spa!
Wellness-Geheimtipp: „Vabali“
Nur eine kurze Taxifahrt vom Mercure Hotel Berlin City entfernt und doch meilenweit weg von der Hektik der Stadt liegt die Wellness-Oase „Vabali“. Das Spa im balinesischen Stil bietet verschiedene Saunen, besondere Aufgüsse und ein herausragendes Angebot an Relax-Massagen. Abseits der Massen lassen Sie hier in wunderschönem Ambiente die Seele baumeln. Wer sich vorab ein wenig auspowern möchte, kann das im dazugehörigen Fitnessstudio tun. Die Atmosphäre dort ist nicht weniger exklusiv.
Kulinarik und Kulturgenuss am Abend
Nach so viel Entspannung zieht es manchen Berlinbesucher am Abend nochmal raus, um das Kulturangebot der Hauptstadt zu genießen. Unser Tipp: Kehren Sie bereits am frühen Abend auf Ihr Zimmer zurück, wo Sie sich in aller Ruhe schick machen – und vielleicht ein frühes Abendessen im Hotelrestaurant genießen. Dort finden Sie nicht nur eine attraktive Auswahl an delikaten Gerichten, sondern auch das perfekte Ambiente, um diesen besonderen Abend stilvoll einzuleiten. Anschließend genießen Sie ein Kulturprogramm ganz nach Ihrem Geschmack, zum Beispiel im Friedrichstadtpalast oder der Staatsoper „Unter den Linden“, Berlins ältestem Opernhaus.
Wir empfehlen

Auf der Spree und „Unter den Linden“
Baumriesen und Segelboote
It's spring time, baby!



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen
www.ahstatic.com/photos/city/vi-v1610_00_160x90.jpg" alt="">

hannover

Hotels ansehen

hamburg

Hotels ansehen